Der Drachenclan III

Ein gemütlicher Platz in der Abenddämmerung.
Beisammensein, Gespräche, Unterhalten...
Benutzeravatar
Der Drachenclan
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: 28. März 2011, 14:59
Art: Drache

Der Drachenclan III

Beitrag von Der Drachenclan » 28. März 2011, 16:27

Bild

Bild




Ich begrüße euch im Clan der Drachen
und freue mich, dass ihr uns besuchen kommt. Gäste, Freunde und neue Drachen sind hier immer gerne gesehen.

Wir sind hier in den schwindelerregenden Höhen des Nebelgebirges. Unsere Hauptaufgabe ist es, unsere Schätze zu beschützen und zu vermehren, seien sie nun materieller oder geistiger Natur.

Mitunter kommen wir auf Wunsch Dritter auch anderen Aufgaben nach (z. B. Schutz- oder Schiedsrichterfunktionen).
Wir Drachen sind neutrale und objektive Beobachter, auf deren Boden ihr euch mit anderen treffen könnt, ohne Übergriffe fürchten zu müssen.

Wenn ihr also einmal die Hilfe eines Drachen braucht, wendet euch vertrauensvoll an uns.




Bild

Eigentlich braucht sich hier aber niemand zu fürchten, wir beißen nicht. ;)



Wenn du also dem Clan beitreten willst, schreibe einfach einmal etwas, stell dich vor und bring dich ein. Die Bewahrer der Geheimnisse entscheiden nach einiger Zeit über deine Aufnahme.
Allgemein gilt: 1-Satz-Posts sind nicht gerne gesehen und wer längere Zeit nicht online kommen kann, sollte sich abmelden. Nur eine aktive Beteiligung bringt den Clan voran.
Als Mitglied bist du berechtigt, das Clanwappen in der Signatur zu führen und Aufgaben wie z.B. Botschafterposten für den Clan zu übernehmen.

Also, liebe Besucher, Mitglieder und Neulinge: Hereinspaziert und macht es euch bequem!


-- -- --

Benutzeravatar
Der Drachenclan
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: 28. März 2011, 14:59
Art: Drache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Der Drachenclan » 28. März 2011, 16:27

Mitgliederliste (nicht zwingend auf dem neuesten Stand, sollte jemand vergessen worden sein, bitte melden!):

Legende
Für Bewahrer und Mitglieder gilt:
Name (Rasse) Beginn der Drachenclan Mitgliedschaft
Mitglieder welche sich offiziell vom Clan abmelden sind ehemalige Drachen
Mitglieder welche laenger als 1 Jahr nicht mehr im Drachenclan gepostet haben sind verschollene Drachen
Für Anwaerter gilt:
Name (Rasse) Beginn der Jungdrachenzeit

Bewahrer der Geheimnisse:
Jogolas (Schattendrache)

Ehemalige Bewahrer der Geheimnisse:
Angel_of_Fantasy
dimalphwen
narwen
nefertiri

Drachen:
Amalina (Feuerdrachin/Gestaltwandlerin) 31.03.2014
An!ma Flammenfeder (Phönix) 06.02.2008
Guen Schillerschuppe (Drachin/Bücherwurm) 06.12.2007
Nia (Sanddrachin) 30.03.2006
Shurakai die Bognerin (Feuerdrachin) 06.11.2006
Vauvenal Schillerschuppe (Rosenfeuerdrache) 06.11.2006
Yandrak 24.03.2009

Ehemalige Drachen:
Beowe Dragon (Dragonier) 19.09.2009 - 12.09.2015
Avrina Schillerschuppe (Drachin) 06.03.2007 - 29.12.2008

Verschollene Drachen:
*Akira* 05.10.2006
*Nessie von Ibelin* 30.01.2008
†Nemesis† 06.11.2006
~ Darkness ~ 06.11.2006
Akira Blitzschlag
Angel_of_Fantasy
Bastet 17.05.2006
Cassilda 30.03.2006
dimalphwen
Du Vrangr Skulblaka 20.07.2007
Fejliner (Drache/Gestaltwandler) 31.10.2007
Frodine Beutlin 01.09.2006
Glorfindel von Gondolin 22.05.2008
Kleiner Rebell 24.03.2009
Scipio 22.05.2008
narwen
nefertiri
Ono Delmrî*Ithildin* 06.03.2007
Raziel94 15.03.2007
Shrukan 21.10.2008
Temeraire (Himmelsdrache) 30.06.2008

Jungdrachen:
Firnen Mondschuppe (Monddrache) 27.12.2014

Botschafter:
Dämonen: frei
Dunkelelfen: Guen Schillerschuppe
Elben: frei
Hobbits: Vauvenal Schillerschuppe
Istari: frei
Menschen: frei
Orks: An!ma Flammenfeder
Valar: Guen Schillerschuppe
Zwerge: frei

-- -- --

Benutzeravatar
Der Drachenclan
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: 28. März 2011, 14:59
Art: Drache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Der Drachenclan » 28. März 2011, 16:28

Zu den Drachenrassen:

Geneigter Besucher, in unseren Hallen wirst du auf viele verschiedene Drachen treffen. Damit du in keine Falle tappst und weißt, wen du besser in Ruhe lassen solltest, von wem du eine bestimmte Information erhalten kannst und welcher Drache dir am besten den Weg in ein bestimmtes, fremdes Land weisen kann, findest du hier eine kleine Liste zu den verschiedenen Drachenrassen.




Amphitheren
Schlangen mit Vogelflügeln, manchmal auch mit Fledermausflügeln. Vorläufer der mittelalterlichen Drachen.


Basilisk
Basilisken sind Mischwesen: Früher oft mit einem Schlangenkörper und Hahnenkopf auf dem eine Krone sitzt. Später wurden oft auch noch zwei oder mehr Vogelbeine und Flügel hinzugefügt. Der Blick eines Basilisken lässt Wesen zu Stein erstarren und sein Atem ist tödlich.


Beuteldrache
Beuteldrachen gelten als ausgestorben und sie kamen nur in Australien und Südamerika vor. Wie ein Känguru besitzt das Weibchen einen Beutel, in dem sie ihr Ei ausbrütet und ihr Junges trägt bis es zu schwer wird. Der Beuteldrache ist das einzige Reptil, das seine Jungen säugt.
Der 8,3m und 5-6m hohe Drache kann nicht mehr fliegen und bewegt sich springend fort, wobei er mit einem Sprung 10m zurücklegt. Er atmet blauen Rauch aus und legt gezielt Buschfeuer, um Beute aus dem Versteck zu jagen.
Bild: http://images3.wikia.nocookie.net/__cb2 ... drache.JPG


Chinesischer Lung
Chinesische Drachen besitzen den Körper einer Schlange, die Schuppen eines Karpfens und den Kopf eines Wasserbüffels mit einer Mähne, die sich auch über den Rücken weiter zieht, und einem Hirschgeweih. Vier Beine mit je nach Rang des Drachens 5 oder 6 Adlerklauen (Kaiserdrachen haben 6). An der Nase und der Schnauze entspringen je zwei lange Barthaare.
Die Chinesischen Drachen können ihre Form verändern, um sich vor Menschen zu verbergen.

Unterarten des Chinesischen Lung:
Huang Lung: Der gelbe Drache, er soll der erste Drache gewesen sein
Tian Lung: Himmelsdrachen
Shen Lung: Geisterdrachen, die das Wetter kontrollieren
Ti Lung: Erddrachen, die das Meer und die Flüsse kontrollieren.
Fucan Lung: Unterirdische Drachen, die Schätze und Orte besonderes starker Energie bewachen
Nie Lung: Böse Drachen, die Verderben bringen


Europäischer Drache
Von europäischen oder westlichen Drachen gibt es keine einheitliche Darstellung. Meist ist er eine Mischung aus Eigenschaften von Reptilien, Vögeln und einigen Raubtieren.
In der Moderne meist mit einem schuppigen Körper, vier Beinen mit Klauen oder Pfoten und einem Kopf mit Hörnern unterschiedlichster Anzahl.

Unterteilungen der Europäischen Drachen:
Feuerdrache: Die wohl bekannteste Drachenart: Er speit Feuer und ist zumeist von einem harten Schuppenpanzer bedeckt, der in eher dunklen oder rötlichen Farben gehalten ist.
Frost-/Eisdrache: Er speit einen eisigen Atem, der alles einfriert. Er lebt meist in eisigen Regionen und ist zumeist weiß.
Säure-speiende Drachen: Sie können gänzlich unterschiedlich aussehen; was sie vereint ist die Fähigkeit, hochkonzentrierte Säure auf ihre Feinde zu speien.


Japanischer Ryu
Dem Chinesischen drachen sehr ähnlich, besitzt er aber nur drei Klauen an jeder zehe und wird oft auch nur mit zweibeinen dargestellt.


Knucker
Ein schlangenartiger Wasserdrache aus den Regionen der südenglischen Grafschaft Sussex.
Angriffslustig. Lebt in Knuckerlöchern, Teichen, die angeblich unendlich tief sind.


Koreanischer Yong
Ebenfalls dem Chinesischen Drachen sehr ähnlich, allerdings mit nur drei Zehen pro Klaue und meist einem längeren Bart als die chinesische Variante. Sie baden im Winter gerne in heißen Quellen, wo sie auch ihre Eier ablegen.
Laut einer Legende entstehen sie aus Imugi, Riesenschlangen, die in Gewässern leben.


Leviathan
Ein Seeungeheuer aus der jüdisch-christlichen Mythologie mit Zügen eines Krokodils, eines Drachens, einer Schlange und eines Wals.


Lindwurm
Lindwürmer sind meist zweibeinig mit dem Hinterteil eines Löwen, aber auch vier oder mehr Beine sind möglich. Oft haben sie einen langen Schwanz, der manchmal auch mit einem Giftstachel versehen ist. Meist haben sie kurze Beine und keine oder nur kleine und stets zum Fliegen unbrauchbare Flügel.


Mang-gon
Drachen in der tailändischen Mythologie.
Sie sind Wasserwesen und erwachen im Frühjahr aus dem Winterschlaf.


Tatzelwurm
Kleiner Verwandter der Drache, der in den Alpengebieten vorkommen soll.
Er besitzt einen Schlangenkörper und zwei prankenbesetzte Vorderbeine.


Tibetischer Drache
Mit dem asiatischen Lung verwandt. Legt seine Eier in einem Nest aus Schnee. Ernährt sich vor allem von Yetis und Yaks. Trotz des eisigen Lebensraumes ist er meist rot oder orange und aufgrund des spärlichen Nahrungsangebots ist er meist eher mager.


Wyvern
Wyvern sind Drachen mit zwei Beinen und zwei Flügeln und einem langen schlangenähnlichen Hinterteil, das am Kamm meist mit Stacheln besetzt ist.
Vor allem in der Heraldick weit verbreitet.

-- -- --

Benutzeravatar
Der Drachenclan
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: 28. März 2011, 14:59
Art: Drache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Der Drachenclan » 28. März 2011, 16:28

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Shurakai die Bognerin
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 5042
Registriert: 4. April 2006, 10:36
Geburtstag: 17. Jun 1972

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Shurakai die Bognerin » 28. März 2011, 16:40

Bin ich die Erste? :o *staun*

Welch freudige Überraschung ist das denn? Ein neuer Hort? Wow, es gefällt mir hier schon sehr gut.

Vielen lieben Dank an den Eröffner :k: :x: :k: :x: Sieht wunderschön aus... :bounce:
@Jogo, ich denke, das warst Du :P Danke...


Da werde ich mir doch gleich mal meine Höhle aussuchen und beziehen....

*sucht ihren Kram von der alten Höhle zusammen, was ziemlich viel ist, und bringt alles in ihre neue und viel größere Höhle*
Jetzt kann ich ja noch mehr Zeug in den Jahrhunderten sammeln. :mrgreen:

*stellt ein großes Faß Met für Jogo hin und für alle, die jetzt kommen werden* Auf die neue Höhle :drink: Prost !!!

@Jogo
Laß Dir Zeit. Alles andere kommt dann nach und nach. Du weißt doch, wir Drachen haben Zeit ohne Ende.. :look:
Bild
Glückskeksspruch gf: Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, die kleinen Steine wegzutragen.
Bild

Benutzeravatar
Jogolas
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4677
Registriert: 12. September 2002, 14:58
Art: Elb

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Jogolas » 28. März 2011, 16:48

*alte Höhle leer räumt und alles in die neue schafft*

*sich einen Met schnappt und vor dem großen Kamin einrollt*

Hallo, Shu!
Schön, daß du schon da bist, und es dir gefällt. Yip, ich war die Eröffnerin! :mrgreen:
Design der Seite ist von Eilean Sionnach, das werde ich dann noch einfügen!

Und wie gesagt, alles Andere kommt nach und nach!

Liebe Grüße an alle!

Benutzeravatar
Mauràsh Lurtz' twin
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7396
Registriert: 12. Oktober 2003, 15:13
Art: Ork
Unterart: Uruk-hai
Wohnort: Orkzehöhlen am Wasser

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Mauràsh Lurtz' twin » 28. März 2011, 18:19

*sich als Gast in der neuen Höhle einstellt*
*umschaut und die neue Architektur bewundert*

Ohhh, welch schöne hohe Hallen für euch. Geräumig genug, um an jedem Punkt eure Flügelspannweite zu entfalten und doch ausreichend kuschlige Horte.

Ich beglückwünsche euch im Namen des Orkclans zu eurer neuen Heimstatt und wünsche euch hier stets Ruhe, Frieden und Wohlergehn.

*Gastgeschenk auspackt und den Bewahrern überreicht*
Bild

Möge dieser schwarze Diamant euren Hort bereichern.

*sich wieder auf den Weg macht*


rrrrohaha
GRAUsige Chefin des Orkclan
Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.
Bild
Ralley Team KdS - Krönung der Schöpfung
Sieger 2007,2009,2010

Benutzeravatar
Nia
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3013
Registriert: 11. Juli 2005, 15:43
Wohnort: zwischen Fluss und Wald

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Nia » 28. März 2011, 19:01

Die Sanddrachin nutzte den Umzug, um ihre alte Hölle mit lauter Kram mal ordentlich zu entrümpeln und sich im neuen Reich nach getaner Arbeit in frischem wohltemperierten Saharasand ein Schuppenbad zu gönnen. Mit funkelnden Schuppen gesellte sie sich zu ihren Mitdrachen.

@Jogo
Ja Mensch, ist ja toll geworden unser neuer Hort :look: . Danke an dich und die Gestalterin für die Mühe :x: . Bin gespannt, was da demnächst noch alles in den Startposts zu finden ist :D .

@Vauv-Brüderchen :k:
Der Jungdrachin geht's gut. Sie wächst und wächst (auch ordentlich in die Breite) und sieht langsam aber sicher aus wie ein Michelinmännchen. Aber alle sagen, das verwächst sich, wenn's Kind größer wird und erst mal krabbelt und läuft. Wollen wir es hoffen ;) .
Dein Präsent ist übrigens immer noch und immer wieder der Hit. Wir haben den kleinen gelben Kerl auf den Namen Franz getauft und Mira guckt ihn sich total gerne an, sabbelt ihn ab oder wirft ihn durch die Gegend. So wie Babys das eben so tun :lol: .

@Shu
Alles klar bei dir? Hoffe, es geht dir und deinen Lieben gut? Danke für den Bogenbericht. Hört sich ja nach mordsviel Arbeit für ein einziges Wochenende an. Und wie schießt es sich mit dem eigenen Langbogen? Sei mal gedrückt :x: .

@all
Viel Spaß in den neuen heiligen Hallen :D .
Lachen macht Spaß!
Bild

Benutzeravatar
Guen Schillerschuppe
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1603
Registriert: 10. Oktober 2007, 18:33
Art: Drache
Unterart: Bücherwurm

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Guen Schillerschuppe » 28. März 2011, 19:33

*in den neuen Hallen landet und sich staunend umschaut*

Wow, ist das schön geworden!
Großes Lob @Jogolas! :x: :k:
Ich hoffe, du hast auch bald wieder mehr Zeit für den Clan. ;)

*sich eine neue Höhle aussucht und persönliche Sachen darin verstaut*
*Mauràsh erblickt*

Vielen Dank für dein Geschenk, werte Orkcheffin. Es wird einen Ehrenplatz erhalten! Setz dich doch an unser Feuer und entspanne dich nach deiner Reise.

---
Wenn ich mir die letzten Seiten des alten Clans so anschaue, muss ich mit Entsetzen feststellen, wie lange ich mich nicht mehr gemeldet habe... Jetzt wird es aber dringend Zeit, ein paar Themen nachzuholen...

@Milariel: Diese Jahr scheinen ja viele ein Problem mit dem Spektakel-Termin zu haben, obwohl er eigentlich rein objektiv betrachtet ja ganz günstig liegt.

@Lily: Ein verspätetes Herzlich Willkommen im Drachenclan! auch von mir. Ich hoffe, dir gefällt es gut bei uns. :)
Illustration und Grafikdesign... Das klingt doch nicht schlecht. Ich wusste gar nicht, dass Illustration ein Studiengang ist...

@Shura: Der erste Teil der Zwischenprüfung ist nicht so ganz toll gelaufen. Es war ausgerechnet der Tag, an dem ich mich ziemlich erkältet gefühlt habe. Außerdem komme ich immer wieder zu dem Schluss, dass MACs unbekannte Wesen sind, die nicht immer das tun, was ich will. Da lobe ich mir doch Windows...
Der theoretische Teil kommt dann erst morgen. Noch besteht also Hoffnung, dass der besser läuft. Eigentlich muss er besser laufen...
Egal, ob er gut oder schlecht ist, ich schaue ihn mir an. Hauptsache N. Cage ist dabei. Was spielt das DrumHerum dann für eine Rolle?

Na ja, es ist auch nicht alles Gold, was Nick Cage heißt. Lord of War fand ich z. B. ziemlich schlecht... wobei das eher an der filmischen Umsetzung lag.
Gibt es eigentlich einen dritten Vermächtnis...-Film? Der letzte hat ja eigentlich so etwas nahe gelegt, aber noch hat sich nichts getan, oder?
Ach so: :drink: Auf die neue Höhle!

@E10: Ich tanke immer noch mein altes Super und habe bisher an meiner Standardtankstelle auch noch kein E10 gesehen. Aufgrund der Diskussion über die Verträglichkeit würde ich es aber nicht unbedingt tanken wollen, solange ich die Wahl habe.

@Beowe: Ich wünsche dir viel Glück bei der Arbeitssuche! :x:
Die Zwischenprüfung war nicht so prickelnd, aber der zweite Teil kann ja noch besser werden...
Ach so: Schicker Live-Ticker. :mrgreen:

@Japan: Ein furchtbares Unglück. Wenn man daran denkt, wie viele ihr Leben bzw. ihre Existenz, ihre Bleibe, ihre Familie, ihren Beruf verloren haben, das kann man sich gar nicht richtig vorstellen. Aber Japan war ja wieder ein klassisches Beispiel für das Aufkochen eines Themas in den Medien. Ein paar Tage lang hört man nur noch davon und dann kaum noch etwas. Andere wichtige Themen - in Libyen ist quasi Krieg mit europäischer Beteiligung - die sonst das Topthema gewesen wären, werden nur am Rande genannt. Vor allem sind ja auch das Erdbeben und der Tsunami völlig in den Hintergrund getreten durch die Atomkatastrophe, von der anscheinend immer noch niemand weiß, ob es denn nun wirklich ein Gau war, oder nicht. Irgendwie ist alles verstrahlt, aber irgendwie auch nicht, mal unter Kontrolle, mal kurz vor der Kernschmelze... Ganz schön verwirrend.
Was ich daran auch ganz interessant finde, ist welche Wellen es in der deutschen Politik geschlagen hat. Die Grünen haben ja in den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ganz schön zugelegt...

@An!ma: Du hast zu viel Zeit? Wie kommt denn das, Brüderchen? ;)
Ich wüsste schon, was ich mit Zeit anfangen würde, leider habe ich wenig davon. Aber andere haben noch weniger, also will ich mich nicht beklagen.

@Yandrak: Die Ergebnisse klingen doch bis jetzt nicht schlecht. Weiter so! ;)

@Buchmesse: Das klingt immer so gut. Vielleicht sollte ich mir die Buchmesse irgendwann auch einmal anschauen. Leider ist die so weit weg...

*Familie ganz fest :x: *
*sich am Feuer zusammenrollt und die Sonne genießt*
Bild

Benutzeravatar
Lily#
Stallbursche
Stallbursche
Beiträge: 18
Registriert: 8. März 2011, 01:59

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Lily# » 29. März 2011, 00:24

*fröhlich angeflogen komm und allen lieb hallo sag*

ähm ja Illustration kann man Studieren, ist halt nur nicht sehr verbreitet und giebt es so weit ich weiß auch nur an Staatlichen Fachunis :) . Na ma schaun was draus wird ^^ zur not giebt es ja immer noch ein haufen Private Unis die Grafikdeigne anbieten :D .

@all:
Was macht ihr eigendlich so in eurer Freizeit? ^^ Also so an Hobbys...

*setzt sich an das Lagerfeuer und schaut den Flammen zu*

Benutzeravatar
V. Schillerschuppe
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4013
Registriert: 29. Juli 2006, 00:15
Art: Drache
Unterart: Rosenfeuerdrache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von V. Schillerschuppe » 30. März 2011, 22:24

*Gleitet auf sanften aufwinden daher*

Hallo ihr Lieben.

Schön sind unsere neuen Höhlen geworden

Dan will ich mir auch mal eine Schlafhöhle aussuchen.

*sucht sich eine geräumige Höhle*
*fliegt noch einmal zurück ums seinen ganzen Plunder und den Hort her zu schaffen*
*läst sich danach in der Haupthöhle nieder und nippt an einer Schale Meet*


@Nia
Freut mich zu höhren. So soll es sein.
Franz ist ein guter Name. Hoffe er Bleibt weiterhin so beliebt.
Weiterhin frohes wachsen an die Kleine.
Und ich Hoffe sie lässt euch noch ein wenig schlaf. :mrgreen:

@Guen.
Mit Macs konnte ich auch nie richtig warm werden. Wir hatten in der Schule noch so uuuur ur alt Teile. Ist natürlich auch schon eine weile her.
Hoffe mit der Teoretischen läuft es dan besser.

@Lily
Dann zeichnest du sicher auch gerne wenn du Ilustration studieren willst oder?

In meiner Feizeit gehe ich recht häufig ins Kino, ich spiele gerne am PC, ich lese recht viel und ab und zu zeichne ich auch mal was. Aber meist nur wenn ich für etwas was zeichne. Als Geschenk zum beispiel. Oder für sonst irgendwas. Ziel loses rum gekritzle gibts eher selten bei mir. Daher werde ich auch nich wirklich schnell besser darin.


@All
Habt eine schöne restliche Woche.

@Familie
Seid liebstens ge :x:
Bild

Drachenbruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, An! Tem und Timbacan

Bannerträger und Hobitbotschafter des Drachenclans

Benutzeravatar
Beowe dragon#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2979
Registriert: 9. Mai 2009, 13:06

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Beowe dragon# » 2. April 2011, 13:28

*Bringt nun die Letzten Waffen in seine Höllenspalte und ist somit Komplett umgezogen*

Schöne neue Höhle und vor allem das Echo^^

@Guen
Hab nun erst mal Arbeit bei einer Sklavenverleihfirma, so bin ich erst mal das Amt los und kann in ruhe weiter nach was richtigen Suchen. Darf jetzt ertmal als Lagerhelfer arbeiten.
Ist ja nur die Zwischenprüfung, die Endprüfung wird dann schon besser und wenn nicht braten wir die Prüfer am Spieß^^

Na ja, es ist auch nicht alles Gold, was Nick Cage heißt. Lord of War fand ich z. B. ziemlich schlecht... wobei das eher an der filmischen Umsetzung lag.
Gibt es eigentlich einen dritten Vermächtnis...-Film? Der letzte hat ja eigentlich so etwas nahe gelegt, aber noch hat sich nichts getan, oder?

Ich hoffe es, aber zur Zeit macht er Ghost Rider 2.

@Japan
Was gibs neues zu Melden fast nichts, die Situation mit dem AKW hat sich fast nicht verändert. Außer das endlich ausländische Experten helfen dürfen, das man mit Kunstharz die Gegend um das AKW besprühen will um die Radioaktive Partikel zu binden (Was sinnlos ist da es weiterhin Radioaktivpartikel aus den Reaktoren austritt) und man will die Reaktoren mit einer Plane abdecken.
Die Japanische Regierung und Experten bemängeln die AKW Betreiber, wegen den mangelnden Infos und das die Arbeiter an und im AKW keine ausreichenden Schutzausrüstung bekamen.
Ach und ein Arbeiter hat seinen Familienangehörigen geschrieben/Telefoniert und gesagt das er und seine Kollegen damit rechnen das sie Sterben werden.


Immer mehr Flüchtlinge kehren in die Evaluierungszonen zurück und das US Militär hilft nun bei der Leichen Bergung. Man will den Obdachlosen Provisorische Häuser errichten (So groß wie ein Schiffscontainer).

So aber es gibt auch Wunder, man hat einen Hund auf dem Offenen Meer Lebend gerettet, der Hund wurde mit den Wassermassen aufs Meer hinaus gespült.

@E10
Der Wissensschafts Berater der BRD, hat erklärt das E10 Umwelt schädigender ist als der alte Sprit und laut der letzten Untersuchungen schadet E10 den Motor, kann mir ja egal sein darf ja eh nicht Tanken und schade so also mein Motor mit zu viel Oktan.

@Razer oder ROCCAT
Was meint ihr welcher Hersteller hat die bessere Ware.


Ich will mir ein neues Headset kaufen und will mir dieses mal ein gescheites holen, aber unter 100€. Jetzt weis ich nicht nehme ich das Razer Carcharias oder das ROCCAT Kave ( Oder das Roccat Kulo )

http://store.razerzone.com/store/raz...oryId.35209700
http://www.roccat.org/Products/Gamin...CCAT-Kave-5-1/

Wobei es wohl auf das ROCCAT Kulo 7.1 hinausläuft, der Usb Anschluss und die Metall Verstärkung überzeugen schon.

Aber das werde ich mir für SW ToR holen:
http://store.razerzone.com/store/raz...oryID.35156900

Beide Herstelle haben schöne Spielsachen :mrgreen: icon_cheesygrin


@Der Dank der Menschen. :mecker:
Ich liebe den Dank der Leute ;-(
Zitat:
warum postet ihr das auf die Pinwand, von wo sie irgendwann verschwinden, statt in euren Menüpunkt Veranstaltungen, wo sie dauerhaft und sortiert zu finden wären?



Da mache ich aus eigen Indikative (alleine) mir die mühe und suche im Internet Veranstaltungstermine von Mittelalter events und auch jeweils ein passenden Link und dann muss ich so was lesen.
Wenn ich auf meiner Facebooke Seite für alle Veranstaltungen eine Veranstaltung anlege sitze ich noch länger dran als wenn ich das nur an die Pinwand poste und außerdem verschwinden die Termine nicht, der Depp müsste nur unten mal auf ältere Veranstaltungen klicken.
Und sonst poste ich die Termine 1-2 Monate vorher, damit man eine Übersicht hat und das auch in Reihenfolge.

Ich Flipper gleich aus, wie Faul kann man sein, für was gibts den Papier und Kugelschreiber oder Erinnerungskalender im Handy.
Zitat:
OK, der Aufwand ist ein Argmument. Aber der Weg über die älteren Beträge arten dann doch zu sehr in Sucherei aus. Und bei Veranstaltungen läßt sich leicht mit Ich nehme teil passendes markieren und wiederfinden.
Jezt im Moment ist meine ...ganz Pinwand voll mit Terminen, von denen ich nur einen Teil wahrnehmen könnte und die ich mir irgendwo anders, z.B. als Lesezeichen speichern muß, um sie nicht zu vergessen. Kann bei anderen ganz anders sein, aber für mich selbst machst du dir diesen Aufwand mit relativ geringer Effektivität.


Meine Antwort:
Tut mir Leid wenn ich das jetzt direkt schreibe aber, für was gibts Kalender, Papier oder die schöne Erinnerungsfunktion im Handy. Mir reicht es so wie ich es mache, den ich finde es übersichtlich und hatte bis jetzt auch nur Positive Bestä...tigungen bekommen. Nichts gegen deine Kritik, bin dankbar für Feedback aber wenn du gerne zu einen Termin eine Veranstaltung machen möchtest kannst du das gerne tun die Funktion ist für alle offen (Soweit ich das noch weis). Ich würde gerne zu allen eine Veranstaltung machen, aber ich hab auch ein RL, mit Hobbys, andere Projekte und muss nebenbei auch Arbeiten. Gruß Mittelalter Veranstaltungen.


@Freizeit
Ich gehe gerne auf Mittelaltermärkte und erweitere gerne meine Gewandung, und erweitere auch gerne meine Mittelalterwaffen Sammlung^^
Sonst bin ich in Foren unterwegs, spiele Videospiele, Lese, gehe Wandern und Treffe Freunde.

So dann will ich mal wieder bleibt alles so Schuppig wie ihr seit :D

Yandrak#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 6336
Registriert: 22. Mai 2008, 17:22

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Yandrak# » 5. April 2011, 22:23

So....nun melde auch ich mich in unserer schönen neuen Höhle :D Ich finde es wirklich gut gelungen^^ Wenn jetzt noch... *der blaue Drache nestelte an einer großen Truhe, die er hinter sich hergezogen hatte, öffnete diese und holte etliche glühende Steine hervor. Dann grub er mit den Krallen ein paar etwa 1 m breite Kuhlen und legte die Steine hinein. Sofort verbreitete sich in der Höhle ein angenehm warmes Licht.

So...nun ist es perfekt^^


_____________________________________________

Bei mir hat jetzt das neue Semester angefangen....
und: Ich kann die Althochdeutschen Zaubersprüche nun doch nicht belegen...
und meinen Französisch-Kurs kann ich auch niucht weiter machen...
echt ätzend...
dafür fange ich jetzt an Spanisch zu lernen^^
sonst ist alles in Ordnung...uni läuft..und ich kann jetzt mit meinem Semesterticket kostenlos nach Leipzig oder Dresden oder wo auch immer ich hin will (in Sachsen) fahren^^
das ist echt gut :D

und ich habe gerade gesehen: ein 1,3 in der geo-klausur...das ist gut..damit stehe ich trotz der 3,0 und der 3,3 in den anderen auf 1,6 :D
(die hier zählt um einiges mehr :D )

@Beo leider habe ich von Headsets usw überhaupt keine Ahnung I)

@Guen und wie sind die letzten Prüfungen jetzt gelaufen? Besser als die bisherigen?


@lily komm einfach zu uns nach Leipzig^^ die sind bestimmt nicht ganz so voll wie die in Hamburg^^

@Hobbies naja...neben dem offensichtlichen (also Fantasy :D und zwar in allem..also lesen, filme, pc-spiele), bin ich ein richtiger Wasserdrache...
ich liebe es zu schwimmen, tauchen, wasserball...Wasser ist sogar in gefrorenem Zustand toll...skifahren, schlittschuh....einfach super^^

ich lerne gerne Sprachen.....Momentan bin ich bei Englisch, Französisch, Polnisch und Chinesisch...und ab nächste Woche kommt halt noch Spanisch dazu^^

dann bin ich nebenbei noch ein bisschen ehrenamtlich aktiv^^ Bin bei UNICEF...hier an der Uni bin stellvertretender Leiter der Hochschulgruppe, außerdem kümmere ich mich da um Neuzugänge....
in der Arbeitsgruppe der Stadt kümmere ich mich um die Spendendosen...
sprich wegschaffen, auszählen, verplomben etc.
Dann bin Studentischer Vertreter am Institut für Europäische Studien...also ich treffe mich einmal im Monat mit den Professoren und wir diskutieren über die Probleme des Studiengangs...also ich hab da theoretisch nichts zu sagen...es geht nur um meine Meinung (und damit die der studenten) aber sie sind so nett uns zumindest anzuhöhren^^
naja...und als letztes bin ich noch in der Initiative Europa-Studien...das ist ein Verein der sich um das Studentenleben kümmert..also von Exkursionen, Studenplanberatung und Einführungswoche für Erstsemester, Partys über das Jahr verteilt usw.
da bin ich im Arbeitskreis Finanzen...also ich mache die Rechnungen und sorge dafür dass wir unsere Gemeinnützigkeit nicht verlieren^^

na toll..jetzt hab ich wieder zu viel geschwatzt....naja..ein bisschen prahlen darf man ja mal^^

Benutzeravatar
Beowe dragon#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2979
Registriert: 9. Mai 2009, 13:06

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Beowe dragon# » 10. April 2011, 15:54

*Kommt in die HH geschlendert und stellt sich auf einen Felsen und Ruft*

Hör hört, die neusten News aus der Welt der Drachen und der Ferne...

@Eragon
April 2011

Ein Teil des Rätsels ist gelöst – zumindest was die amerikanische Ausgabe des vierten Eragon-Bandes anlangt: »Inheritance« heißt der abschließende Band des Fantasy-Epos, der am 8.11.2011 in den USA erscheinen wird, und der damit den gleichen Titel trägt wie das Gesamtwerk.

Wie schon zu vermuten war, ziert dieses Mal ein smaragdgrüner Drache das Cover des Buches. Hübsch - oder?

Quelle: http://www.eragon.de/news.html

Bild

Ich vermute das der Band zeitgleich erscheinen wird und das der letze Drache Schlüpfen wird, welche Smaragdgrün sein wird. Wieso ich vermute das der Drache Grtün sein wird, weil bis jetzt Saphira, Dorn und Glaedr abgebildet wurden, somit hätte Galbatorix Schwarzer Drache auf den Band erscheinen müssen, deshalb gehe ich davon aus das man den letzten Drachen aufs Cover gedruckt hat.
Ich vermute ach das Arya der Reiter des letzten Drachen wird.

@Japan
Hab die letzen Tage nicht verfolgen können darum nur wenig neues von meiner Seite.
Das Leck im Reaktor wurde mit Flüssigglas geschlossen, somit tritt kein weiteres Verseuchtes Wasser mehr aus und das Sperrgebiet wird für die Opfer für kurze Zeit zugänglich gemacht, damit sie ihr übrig gebliebenes Hab und Gut hohlen können.

@Yan
Ist ja nicht schlimm, hab mich entschieden das ROCCAT Kulo 7.1 zu hohlen, sobald das Draußen ist.

Hast du bei alden Unternehmungen auch mal Zeit zum Relaxen :mrgreen:

@Neuste Anschaffung.
Seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer von diesem schönen Stück^^

Bild
http://store.razerzone.com/store/razeru ... d.55256600

Benutzeravatar
Beowe dragon#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2979
Registriert: 9. Mai 2009, 13:06

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Beowe dragon# » 12. April 2011, 09:35

@Japan

Nun ist es geschehen INES hat Fukushima auf der Gefahrenskala auf die Stufe 7 gesetzt. Stufe 7 ist das höchste der Skala, zuvor wurde nur Tschernobyl auf Stufe 7 eingestuft.

Bei Reaktor 4 gabs wieder ein Feuer was aber gelöscht werden konnte und Tepco evakuiert nun das AKW.

Laut der Atomaufsicht geht der Strahlungsaustritt zurück.

Benutzeravatar
Shurakai die Bognerin
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 5042
Registriert: 4. April 2006, 10:36
Geburtstag: 17. Jun 1972

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Shurakai die Bognerin » 20. April 2011, 12:29

nach einem gründlichen Frühjahrsputz, sich gemütlich in die Höhle setzt
versteckt überall kleine Ostereier


Seid mir gegrüßt, ihr Edlen unter den Geschöpfen dieser Erde :lol:

@Mauràsh
Danke für das wunderschöne Geschenk.Wie Du siehst, hängt es bei uns in der Haupthöhle.

@Beowe
Das ist ja mal ne geile Tasche, die Du Dir da angeschaffst hast. :P Gefällt mir sehr gut.
Meine Letzte Anschaffung war dieses Objekt: http://www.amazon.de/gp/product/B001QC7 ... ss_product
Nicht gerade ein Objekt der Begierde, aber wichtig fürs Bogenschießen. Damit man mal relaxen kann. :mrgreen:

@Eragon
Da harren wir der Dinge, die kommen. Hauptsache, es kommt bald heraus. Wäre ja nett, wenn die Geschichte dann abgeschlossen wäre. Bei Fortsetzungen muß man viel zu lange warten. :eek13:

@Yan
Deine Liste der Aktivitäten wird ja immer länger :o *staun* Du mußt doch ein Programm rund um die Uhr haben, oder? Aber es sind ja doch größtenteils alles Sachen, die Dir Spaß machen.
Ui, da bist Du aber gut, was der Notendurchschnitt so ist. Wie lange wirst Du eigentlich studieren?
So, so...da bist Du ein Sprachentalent...Das ist eine Sache, die mir nicht wirklich liegt. I) Dafür aber bei meiner Großen. :)

@Hobbies /Freizeit
Mh, ich davon auch sehr viele. Da wären z. B. das Bogenschießen, MA-Märkte, Mitelalter,Fantasy (vorallem Drachen), lesen, Sport (joggen, walken, schwimmen, Fitnesstudio, Bogenschießen), Zeichnen, Schreiben und noch die ein oder andere Sache...

@Guen
Es war ja nur ne Zwischenprüfung. Die nächsten oder die Hauptprüfung werden besser werden. Wie sieht es bei Dir im MOment aus? Sehr im Streß? Bist Du über Ostern auch zu Hause und wie lange mußt Du jetzt noch machen? :k: :x:

@Nia
Na, geht es Eurer Jungdrachin immer noch gut? Es ist ja jetzt auch ihr erstes Osterfest. Wobei ihr das wahrscheinlich noch egal ist. :P Hoffe, ihr habt ein paar schöne Ostertage. :x: :k:

E10
Ich kann es zwar tanken, aber ich tanke immer noch Super. Es gibt da ein paar Tankstellen, wo es ab und zu mal noch günstig ist. Finde es aber ne Sauerei, was sie da abgezogen haben. Von mir aus könnten sie auch noch länger auf ihrem E10 sitzen bleiben. :eek13:

@Vauv
Na, wie geht es dem Schweizer Drachen so? Welche Filme schaust Du Dir am liebsten im Kino an?
Was zeichnest Du denn so? Nehme mal an Drachen. Hast Du Dich auch mal an anderen Sachen probiert? Wenn Du genug übst, dann wirst Du von mal zu mal besser werden. ;) :k: :x:

@EWS
Freue mich aufs EWS, damit ich endlich ein paar von Euch wieder sehe. Hoffe ja, das man bald mehr dazu bekommt. So Programm oder die Rechnungen.

Meiner einer wird nächste Woche mal in die Hauptstadt fahren. Berlin, Berlin...wir fahren nach Berlin I) Schauen wir mal, wie es wird.


Wünsche allen ein schönes, sonniges Ostern,
viele bunte Eier und viel Spaß beim Suchen


Bild
Bild
Glückskeksspruch gf: Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, die kleinen Steine wegzutragen.
Bild

Benutzeravatar
Mauràsh Lurtz' twin
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7396
Registriert: 12. Oktober 2003, 15:13
Art: Ork
Unterart: Uruk-hai
Wohnort: Orkzehöhlen am Wasser

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Mauràsh Lurtz' twin » 25. April 2011, 20:46

*schlendert so im Wäldchen vor sich hin und ist auf einmal im Hort der Drachen drin*

Wünsche ein schönes Osterfest gehabt zu haben verehrte Drachen.
Um mal der ganzen Schlemmerei und Völlerei noch eins draufzusetzen, hab ich euch natürlich noch eine Kleinigkeit mitgebracht.

Bild
Aber ach was, Völlerei - ihr könnt euch ja die überschüssigen Kalorien im Sturzflug wieder abfliegen, anders als unsereins, der sich hart am Erdboden schinden muss, um die Hüftdonuts wieder weg zu kriegen. I)

Themen....@ Eragon
Fand das jetzt auch ganz schön lange bis zum nächsten Teil. Da kann man sich ja kaum an das zuletzt gelesene erinnern und muss wieder von vorn anfangen....alter vergesslicher Ork eben. I)

@ E10
Kommt mir nicht in den Tank, weil brauch ich nicht. Fahre mit Gas, das weniger als die Hälfte von Benzin kostet und nur zum Starten mit ein paar Tropfen Super. Die Investition zum Umbau mit Gastank hat sich bei mir schon lange rentiert. Wer viel fährt, sollte wirklich über solch eine Alternative nachdenken.

@ Japan
kein Ende dieses Elends in Sicht. Was mich aber am meisten ärgert ist die Tatsache, dass so viel gelogen und immer noch alles verharmlost wird. Über Spätfolgen, die wir zur Genüge aus Tschernobyl kennen, reden wir dabei noch garnicht.

Ahhhh, EWS!! Es sind keine 60 Tage mehr!
Wir seh'n uns dort ;)

*kratzt wieder die Kurve und hebt die Klaue zum Gruß*

rrrrohaha
GRAUsige Chefin des Orkclan
Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.
Bild
Ralley Team KdS - Krönung der Schöpfung
Sieger 2007,2009,2010

Benutzeravatar
Guen Schillerschuppe
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1603
Registriert: 10. Oktober 2007, 18:33
Art: Drache
Unterart: Bücherwurm

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Guen Schillerschuppe » 27. April 2011, 20:49

*wieder einmal aus ihrer Höhle kommt*

Der Osterurlaub ist so entspannend, da kommt man kaum an den PC, so lange wie man ausschlafen kann. ;)
Ich hoffe, ihr hattet alle ein sehr angenehmes Osterfest mit vielen bunten Eiern!

@Lily: Was gibt es denn für ein Illustrationsstudium für Aufnahmekriterien? Und wie sieht es nachher mit den Jobaussichten aus?
Das klingt nämlich ganz spannend...

@Hobbys: Ich lese sehr ausgiebig, vor allem Fantasy- und Historienromane, sowie ein wenig Science-Fiction. Fast genauso viel Zeit verbringe ich damit, mir Filme aus demselben Themengebiet anzuschauen. Ich kann zwar Gitarre spielen, habe das aber zu meiner Schande in der letzten Zeit sehr vernachlässigt und stattdessen lieber intensiv jongliert. Ach so: Zeichnen habe ich eine Zeit lang auch sehr intensiv gemacht, komme aber kaum noch dazu, seit ich in der Ausbildung bin.

@Vauv: Mit etwas Glück muss ich nicht mehr in einer Prüfung an einen MAC, aber man kann leider nie wissen. Die theoretische Zwischenprüfung fand ich wesentlich angenehmer, aber ich habe von beiden Teilen noch kein Ergebnis. Die Prüfungskommission hat wohl im Moment mehr mit der Abschlussprüfung für die Azubis ein Jahr über uns zu tun...

@Beowe: Dann wünsche ich dir viel Glück beim suchen einer besseren Arbeit. Und: Kann ich mich dann darauf verlassen, dass du mir beim Grillen der Prüfer hilfst? ;) :mrgreen:
Schön, dass sich in Richtung Eragon-4 endlich etwas Konkretes tut. Wie kommst du darauf, dass Arya den letzten Drachen reiten wird? Dessen Ei war doch noch in Galbatorix-Obhut, oder vertue ich mich da? Interessant ist die Idee in jedem Fall...

@Yandrak: Ich habe immer noch kein Prüfungsergebnis, aber die theoretische hat mir zumindest ein besseres Gefühl vermittelt, als ich sie geschrieben habe.
Wenn ich einmal einen Übersetzer brauche, wende ich mich also an dich. Es scheint ja schon fast egal zu sein, welche Sprache. Du kannst ja schon eine beeindruckende Menge davon. Ich bin über Deutsch, Englisch, Französisch und Latein nie hinausgekommen...

@Shura: Ich bin im Moment zuhause und genieße meinen entspannten Osterurlaub. Dann fahren wir mit der Klasse für eine Woche nach Hamburg. Also von Stress ist da eher keine Rede.
Meine Ausbildung dauert offiziell noch ungefähr 1,5 Jahre, aber die Abschlussprüfungen sind ja glaube ich schon im Frühjahr, also werde ich nicht ganz bis September 2012 machen müssen. Und dann stellt sich wieder die Frage, was ich dann tun soll...

@EWS: Es schaut gut aus, dass ich kommen kann, aber ganz sicher ist es leider immer noch nicht... Ich würde mich so ärgern, wenn es nicht klappen würde!
Wenn ich nur die Fotos von letztem Jahr anschaue bekomme ich schon Heimweh.

@Mauràsh: Viele Dank, die Torte sieht unheimlich gut aus. Leider verbraucht auch ein Sturzflug nicht genug Kalorien, um so etwas abzutrainieren; wenn ich sie nur ansehe, lege ich schon an Gewicht zu.

@Fahren mit Gas: Gibt es denn mittlerweile genügend Gastankstellen? Wenn ich mir vorstelle, jedes Mal ewig fahren zu müssen, um auftanken zu können... dann lohnt sich doch das billigere Antriebsmittel auch nicht, oder?

*alle einmal :x: *
*wieder in der Höhle verschwindet*
Bild

Benutzeravatar
Lightning#
Palantir-Polierer
Palantir-Polierer
Beiträge: 104
Registriert: 6. Juni 2010, 21:09

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Lightning# » 27. April 2011, 22:20

*herbeigeflogen kommt*

*sich umschaut*

Schön gemütlich habt ihr es hier!
So nach einiger Zeit melde auch ich mich wieder zurück.

@Ausbildung
Vor 2 Wochen hatte ich meine Abschlussprüfung.
Bestanden :mrgreen: *champagner auspackt*
So und nun scheint endlich Ruhe bei mir einzukehren. Läuft alles gut.

@Job
Hab auch schon nen Job. Sprich ab Juni. :mrgreen:

@Ostern
habt ihr auch schön gefeiert? war der osterhase auch brav?

@Hobbies
so was wären denn meine hobbies? hmmm...auf jeden fall lesen, vorm pc hocken und im internet surfen *lol*, mit der wii konsole spielen, musik hören, singen, tanzen, reiten joa und faulenzen :D
wenn ich mehr zeit hätte würde ich auch zeichnen zu meinen hobbies zählen...

Benutzeravatar
Éthelwyn
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7409
Registriert: 24. Januar 2003, 01:56

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Éthelwyn » 28. April 2011, 23:39

Hallo Ihr Lieben!
Asche auf meine Tomaten, daß ich sooooooo lange nicht hier war!!! Aber ich hab den Weg zur neuen Höhle erstmal finden müssen ;)

Meine allerherzlichsten Glückwünsche zur wunderschönen neuen Höhle. Wirklich toll geworden. Vor allem auch gleich mit einem gemeinsamen Account, sehr gut.
Schön, daß bei Euch alles so rege ist zur Zeit.
Bei uns ist es doch wieder etwas ruhiger. Alle sind gesund und munter. Unser Brand befindet sich auf seinem Auslandsjahr und wird deshalb leider auf dem EWS nicht anwesend sein können, dafür beehrt uns aber der liebe Frumgar zum allerersten Mal, womit wir wieder einmal FAST alle vertreten sein werden *ggg*.
Themen waren in letzter Zeit Japan natürlich aber auch die Frage nach der besten Regierungsform und ob eine Monarchie jemals wirklich gerecht sein kann.

@Guen
Ich hoffe wirklich sehr, daß es bei Dir klappt zum EWS zu kommen! Hoffen wir die Zeichen bleiben weiter positiv.

@Ostern
War richtig schön. Ich hatte das unglaubliche Glück den Samstag tatsächlich frei zu haben. Wir waren Karfreitag italienisch Essen. So mit drei Gängen und total gemütlich und leckerem Wein. Am Samstag kamen Freunde zu besuch und wir haben gegrillt. Am Sonntag wurde uns auch leckeres Essen vorgesetzt und am Montag? :lol: Tja, da haben wir uns ein bißchen von dem ganzen Futter-Streß zu erholen versucht. Wenigstens waren wir da fleißig und haben angefangen unser großes Baumwollzelt zu verzieren. Ein Pferdchen ist nun schon aufgemalt.

@Hobbies
Tja, das sind bei mir Serien/Filme glotzen, lesen und natürlich, wie könnte es auch anders sein? Nähen. Und dann natürlich Mittelalter Märkte besuchen, mit einer der Gründe, weshalb ich aus dem geliebten Norden in den warmen Süden gezogen bin, weil die Szene hier unten einfach größer und belebter ist.

*Einen riesigen Korb mit übergroßen Plätzchen und Muffins da laß*

Alles Liebe! Ich wünsche Euch nur das Beste für die neuen Höhlen!
Bild

:pro: "Ich fahre auf jedem Gleis, solange die Aussicht stimmt." :pro:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast